Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Kursangebot in den Bremer Bädern

Ob klassisches AquaTraining, intensive Trendkurse, Trockengymnastik oder Schwimmkurse für jung und alt - bei uns finden Sie für jeden Anspruch und jedes Alter das passende Training!

Die Kurse teilen sich in 4 Staffeln pro Jahr auf, Preise und Informationen sind in einer Kundeninformation zusammengefasst. >>> KUNDENINFORMATION

Bitte beachten Sie, dass Änderungen möglich sind. Wenden Sie sich direkt an Ihr Bad oder an den Bremer Bäder-Shop in der Innenstadt (SportScheck, 4. Etage), um sich über die aktuellsten Angebote zu informieren. 

Vor jeder Kursstunde muss im Bad die 3G-Regel ausgewiesen, für den Datenabgleich des Impfstatuses ist ebenso der Personalausweis vorzulegen.


Kursübersichten und Pläne

>>> Freizeitbad Vegesack 2022
>>> Westbad 2022
>>> Schloßparkbad 2022
>>> OTeBAD 2022
>>> OTeBAD 2022 (ab dem 20.03.22 gültig)
>>> Unibad (Schwimmunterricht) 2022
>>> Vitalbad 2022
>>> Hallenbad Huchting 2022
>>> Südbad 2022

Im Unibad finden derzeit keine AquaTraining-Kurse statt.
 


Termine

Staffeln 2022
von bis freier Verkauf
1 03.01.22 20.03.22 20.12.21
2 21.03.22 05.06.22 21.02.22
3 06.06.22 02.10.22 09.05.22
4 03.10.22 22.12.22 05.09.22

TICKETVARIANTEN

  • Staffelkarten sind bis zur ersten Kursstunde erhältlich. Danach können Einzeltickets erworben werden.
  • Jahreskarten sind während der Verkaufszeiträume für die erste Staffel des nächsten Kalenderjahres erhältlich.
  • Bei Zahlung mit der Bäderkarte(ab Silber) erhalten Sie 5 % Rabatt auf die angegebenen Staffelpreise.

    >> Weitere Informationen zur Bäderkarte.

PREISE 2022
Kategorie Jahreskarte Staffelkarte Einzelkarte
1 412,40 EUR 120,70 EUR 13,70 EUR
2 382,10 EUR 111,80 EUR 13,00 EUR
3 370,80 EUR 108,10 EUR 12,30 EUR

Stand Dezember 2021


  DIE VORTEILE VON AQUATRAINING AUF EINEM BLICK

  • Kräftigung, Dehnung und Lockerung der Muskulatur
  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Verbesserung der Beweglichkeit von Muskeln, Sehnen und Bändern
  • Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • kein Verletzungsrisiko
  • Bekämpfung der Problemzonen
  • Reduzierung des Körpergewichts und des Körperfettanteils
  • Straffung des Bindegewebes

... und: der Muskelkater bleibt aus!

 


ERSTATTUNGEN NICHT GENUTZTER KURSKARTEN

Nicht genutzte Kurskarten verfallen. Die Kurskarten sind nicht personengebunden und somit übertragbar. Sofern Sie also absehen können, dass Sie eine Kurseinheit zeitbedingt nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die Karte Ihren Freunden oder Verwandten zur Nutzung zu überlassen. 

Im Krankheitsfall
Für den Fall, dass Sie gesundheitsbedingt einen oder mehrere Termine Ihrer bereits gebuchten Kursstaffel nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit einer Erstattung. Hierfür erhalten Sie direkt im Bad entsprechendes Erstattungsformular, welches Sie zusammen mit Ihren nicht genutzten Kurskarten und Ihrer ärztlichen Bescheinigung zur Erstattung einreichen können. 

Die Bearbeitung der Erstattungsanträge erfolgt zentral und kann bis zu sechs Wochen in Anspruch nehmen. Für den Vorgang wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 EUR erhoben. Die Erstattungen erfolgen in Form von Wertgutscheinen, die beliebig für Eintrittskarten, Kurskarten oder Bäder-Shop-Artikel der Bremer Bäder GmbH genutzt werden können.

Es gelten stets die aktuellen AGB.